Über uns

Florian Roth

Als Jugendlicher kam ich das erste mal mit dem Klettern am Seil in der fränkischen Schweiz in Deutschland in Kontakt und seit dem hat es mich nicht mehr losgelassen. Heute ziehe ich allerdings das Bouldern der Seilkletterei vor.

Vor 6 Jahren entstand mein Traum, selber eine Boulderhalle zu betreiben, also den Fels in die Stadt zu holen, da in Zürich nicht unmittelbar ein Boulder vor der Tür liegt.

Im 2011 war es dann soweit. In Bassersdorf, nahe dem Zürcher Flughafen fand ich eine geeignete Halle und wir fingen an zu bauen. Seitdem lade ich an der Grindelstrasse zum bouldern und trainieren ein.

Du musst nicht lange ins Gebirge fahren um bouldern zu können, da es den Grindelboulder gibt. Wir haben bis auf 1 Tag im Jahr immer geöffnet!