Das erste Mal

Dein erster Besuch im GrindelBoulder

Wir möchten dir deinen Einstieg in die Boulder-Welt möglichst einfach machen. Darum bekommst du bei uns eine persönliche Führung in die Kletterhalle, eine kurze Einführung ins Bouldern und noch vieles mehr...

Um im Grindel bouldern zu können, brauchen wir ein paar Daten von dir. Fülle dafür am besten gleich zu Hause das Anmeldeformular aus und bringe es gedruckt und unterschrieben mit – damit bekommst du deinen Boulder-Pass.

  1. Anmeldeformular ausfüllen und unterschreiben.
  2. Unter 18? Zusätzliche Unterschrift eines Elternteils oder eines ges. Vertreters nötig.
  3. Newsletter abonnieren und 50% Rabatt sichern.

Worauf wartest du? Pack deine Sportsachen ein und besuche uns im GrindelBoulder – der sympathischsten Boulderhalle im Kanton Zürich.

Sichere dir 50% Rabatt auf deinen ersten Eintritt!

Egal ob du das erste Mal boulderst oder einfach das erste Mal bei uns bist – wir freuen uns, dich zu begrüssen. Darum bieten wir dir für deinen ersten Besuch in unserer Halle einen Schnupperrabatt von 50%.

Abonniere unseren Newsletter «Spotter» uns sichere 50% Rabatt auf den ersten Eintritt!
Wir versprechen dir auch, dich nicht mit Mails zu bombardieren und behandeln deine Daten vertraulich und ausschliesslich für interne Zwecke. Der «Spotter» erscheint vier bis sechs Mal jährlich und kann jederzeit abbestellt werden.

Newsletter «Spotter» abonnieren und 50% Rabatt auf deinen Eintritt sichern
Das erste Mal Bouldern!

Registriere jetzt deinen ersten Besuch, melde dich für unseren Newsletter «Spotter» an und sichere dir den Rabatt von 50% auf deinen ersten Eintritt!

Ja, ich abonniere den Newsletter und profitiere vom Rabatt bei meinem ersten Besuch.

Was kostet es?

Einzeleintritt
Erwachsene ab 18 Jahre, CHF 20.00
Studenten und Lehrlinge 17-30 Jahre, CHF 18.00
Schüler 10-16 Jahre, CHF 15.00
Kinder 6-9 Jahre, CHF 10.00
Kleinkinder 2-5 Jahre, CHF 5.00
 
Gruppenpreise

Für Gruppen und Firmen haben wir spezielle Gruppen- und Firmenangebote.

11er Karte
Erwachsene ab 18 Jahre, CHF 200.00
Studenten und Lehrlinge 17-30 Jahre, CHF 180.00
Schüler 10-16 Jahre, CHF 130.00
Kinder 6-9 Jahre, CHF 80.00
Kleinkinder 2-5 Jahre, CHF 50.00
 
Abo's

Wir bieten dir auch Monats, Viertel-, Halb- und Jahresabos an. Schau dir dazu unsere detaillierte Preisliste an.

Verleihschuhe
Schuhe für Kinder und Erwachsene CHF 5.00
 

Kinder unter 12 Jahren dürfen den Grindelboulder nur mit einer zahlenden Aufsichtsperson besuchen. Bitte Hallenregeln lesen.

Darum solltest du bouldern!

Bouldern ist eine extrem nette Sportart. Es spielt keine Rolle welches Alter oder welche Fitness du hast, du wirst bereits bei deinem ersten Besuch einen Boulder bezwingen.

Bei uns kann jeder klettern. Bis 12 Jahren müssen Kinder in Begleitung eines Erwachsenen sein. Bis 18 ein schriftliche Erlaubnis dabei haben.

Bouldern ist eine ideale Aktivität für Gruppen, Freunde und Familien.

Mehr erfahren über diese Sportart

FAQ

Klar, für die wichtigsten Fragen haben wir die Antwort gleich bereit. Falls du noch etwas anderes wissen möchtest, kontaktiere uns einfach per E-Mail, wir helfen gerne weiter.

Wie fit muss ich sein?

Du musst nicht super-stark sein um zu klettern. Du findest bereits bei deinem ersten Besuch Herausforderungen – wir nennen es Boulder – die du meistern kannst. Und je mehr du davon besteigst, desto stärker wirst du. Wärme dich aber unbedingt auf, bevor du dich an einen Boulder wagst. Unsere Mitarbeiter geben dir gerne einen Gratis-Einführungs-Kurs bei deinem ersten Besuch.

Muss ich mich im Voraus anmelden?

Nein. Ausser du möchtest gerne ein Training besuchen, dann sind wir froh um eine Anmeldung. Wenn du mit einer Gruppe mit mehr als drei Personen das erste Mal bei uns bist, dann melde dich doch kurz vorher per E-Mail bei uns.

Welche Ausrüstung brauche ich?

Du brauchst eigentlich nichts ausser deiner Motivation zu klettern bzw. zu bouldern. Und bequeme Kleidung. Kletterschuhe und Kalk kannst du bei uns im GrindelBoulder mieten.

Welche Kleidung sollte ich anziehen?

Normale Sportbekleidung ist tiptop, wir empfehlen lange Hosen. Wichtig ist, dass du dich in den Kleidern wohl fühlst und dich gut bewegen kannst. Der GrindelBoulder ist beheizt wenn es draussen kalt ist, und schön kühl wenn draussen so richtig die Sonne runter brennt.

Kann ich mit Leuten klettern, die ein ganz anderes Niveau haben?

Ja. Im GrindelBoulder sind die Schwierigkeitsstufen gemischt. Im Family-Bereich können Eltern neben ihren Kindern klettern. In der zweiten Halle welche nur für Erwachsene ist, sind Boulder verschiedener Schwierigkeitsstufen geschraubt.

Wie hoch ist die Kletterwand?

Bouldern geht nicht so hoch wie normales Klettern mit Seil, du befindest dich stets auf Absprunghöhe. Die Wände gehen bis 4 Meter hoch, dass heisst, dass deine Füsse nicht mehr als 2 Meter über der dicken, weichen Matte sind. Bei den einfachen Boulder gar nur 1.5 bis 2 Meter. Gerne zeigen wir dir, wie du auf den Matten richtig landest und einen Absprung gut vorbereitest.

Was bedeuten die Farben der Griffe?

Jede Kletterroute, bzw. Boulder hat eine Farbe – vom Startpunkt bis zum Schluss.

Ist bouldern gefährlich?

Wie bei jeder Sportart kann man sich auch beim Bouldern verletzen. Aber solange du dir dessen bewusst bist und einige Regeln beachtest, ist es ungefährlicher als andere Sportarten wie Fussball, Unihockey, Klettern am Seil, Schwimmen, Biken, Inline-Skaten, usw.

Welche Art von Leuten bouldern?

Alle möglichen Leute bouldern, unabhängig von Alter oder Herkunft, Geschlecht oder Grösse. Es gibt nicht den typischen Boulderer oder die typische Boulderin. Im generellen sind Boulderer freundliche und hilfsbereite Leute, welche gerne Probleme sportlich lösen und andere unterstützen Ihre Ängste zu überwinden. Egal ob du gerade mit Klettern beginnst oder schon Profi bist, es gibt immer Griffe und Passagen die Überwindung brauchen. Boulderer helfen einander diese Probleme zu meistern und feuern einander gegenseitig an. Wir lieben es, neue Leute im GrindelBoulder zu begrüssen und sie in diese fantastische Sportart einzuführen. Du bist herzlich willkommen bei uns im GrindelBoulder.

Gibt es Kindergeburtstage im GrindelBoulder?
Ich bin 14 und möchte ohne meine Eltern klettern kommen. Geht das?

Ab 12 Jahren kannst du bei uns ohne erwachsene Begleitung klettern. Aber wir brauchen eine schriftliche Genehmigung von einem deiner Eltern oder einer Erziehungsberechtigter Person. Kinder ab 6 Jahren können den Boulderführerschein machen und dürfen dann auch alleine in der Halle bouldern. Am Mittwoch Nachmittag haben wir übrigens Kids-Training.

Die grandiose Halle mit vielen kreativen und abwechslungsreichen Blöcken, die den perfekten Einstieg in die Boulderwelt bieten aber auch Profis fordern, wird nur von der gediegenen Atmosphäre und dem besten Team, das man sich vorstellen kann, übertroffen. Seit Tag eins Fan! Fabian Reichle | Facebook |